Pelletheizungen

Pellets der natürliche Brennstoff.

www.solarpraxis.de/T. Bearwald
www.solarpraxis.de/T. Bearwald

Pellets sind kleine Holzpresslinge aus Restholz wie Säge- und Hobelspäne. Durch Pressung unter hohen Druck haben Pellets einen sehr niedrigen Wassergehalt und eine sehr hohe Energiedichte.

Wärend der Wachstumsphase produzieren Bäume photosyntetisch Sauerstoff. Der CO2-Ausstoß bei der Verbrennung ist nicht höher als bei der natürlichen Verrottung im Wald. So bleibt das sensible Gleichgewicht des CO2-Kreislaufes beim Heizen mit Holzpellets erhalten.

 

Nutzen:

1. ökologisch nachhaltig

2. Nutzung heimischer nachwachsender Ressourcen

3. wirtschaftlich unabhängig vom Ölmarkt

"Holzpelletheizungen können heute also als die 100-prozentige ökologische Alternative zum Heizen mit Gas- und Öl beschrieben werden."

 

Technik 1x1:

Holzpellts gibt es zum einen als kleine handbefüllbare Kaminöfen (Einzelöfen) und zum anderen als komplette zentrale Heizungsanlagen. Bei den Heizungsanlagen wird ähnlich wie bei Ölheizungen ein Vorrat an Pellets gelagert, welcher bedarfsgerecht gesteuert automatisch in den Brennkessel transportiert werden. Gerade bei der Altbausanierung einer Ölheizung bietet sich der Einsatz von einer Pelletheizung an. 

 

Vorteil bei der Sanierung einer Ölheizung:

1. keine Gasanschlusskosten

2. vorhandener Lagerraum (Pellets statt Öl)

3. geringere Energieträgerkosten gegenüber Öl und Gas

4. hohe Vorlauftemperaturen möglich

 

Tipp - Pelletkamin statt Scheidholz:

Bei bestehenden Gasbrennwertanlagen, können gerade bei Altbauten Energiekosten durch das Aufstellen eines Pelletkaminofens gesenkt werden. Vorteil gegenüber dem Stückholzofen ist die Brenndauer. Mit einer Pelletfüllung des Ofens, brennt z.B. der Paradigma Pira Vivo bis zu 40 Stunden und unterstützt so in den entsprechenden Räumen  die Fossiele Heizungsanlage.

Gut zu Wissen:

Pelletheizungen werden von der BAFA (Bundesamt für Wirtschaft- und Ausführkontrolle) mit bis zu 2.500 EURO staatlichen Zuschuss gefördert.

Paradigma Systempartner
Paradigma Systempartner